2016

PATAVO wünscht frohe Weihnachten

Ein kleiner Rückblick auf 2016

Die erste Jahreshälfte war noch stark von Energieaudits geprägt, zu denen alle größeren Unternehmen erstmalig zum 05.12.2015 durch das EDL-G verpflichtet wurden. Als Alternative hierzu betreuten wir auch einige Kunden bei der Einführung eines Energiemanagementsystems nach der ISO 50001. Die letzten Monate waren sehr arbeitsintensiv, wir konnten jedoch für jedes Unternehmen ein passendes System entwickeln und alle Erstzertifizierungen erfolgreich meistern.

Weiterlesen …

2016 von PATAVO (Kommentare: 0)

Warum auch Ihr Unternehmen von einer Energieeffizienz-Analyse profitiert

Nach einer längeren Phase mit sehr niedrigen Energiekosten zeichnet sich zeitnah ein Wandel an. Der Ölpreis steigt langsam aber stetig. Und die Stromkosten haben in den vergangenen Wochen deutlich zugelegt.
 
Vielleicht ist dies der richtige Zeitpunkt, das Thema Energie von einem Experten genauer unter die Lupe nehmen zu lassen? Unsere Erfahrung aus über 90 durchgeführten Energieeffizienz-Analysen in Unternehmen zeigt ein durchschnittliches Einsparpotenzial von 20 % der Energiekosten. Und das ganz unabhängig davon, in welcher Branche Sie tätig sind.

Weiterlesen …

2016 von Thomas Röger (Kommentare: 0)

Holen Sie sich jetzt 30 % Zuschuss für die Optimierung Ihrer Heizung

Eine alte Heizungspumpe ist einer der größten Energieverbraucher im Wohngebäude. Aber auch im Unternehmen sind diese heimlichen Energiefresser nicht zu unterschätzen. Dies soll sich nun ändern.

Der Bund fördert seit dem 01.08.2016 den Austausch alter, ungeregelter Umwälzpumpen und Warmwasser-Zirkulationspumpen, den hydraulischen Abgleich und weitere Optimierungsmaßnahmen im Heizungssystem. Über das Förderprogramm „Heizungsoptimierung“ können Sie 30 % der Investitionskosten als Zuschuss beantragen. 

Wie Sie Ihre Heizung auf den neuesten Stand bringen zeigen Ihnen unsere 9 Antworten … 

Weiterlesen …

2016 von Thomas Röger (Kommentare: 0)

PATAVO entwickelt sich weiter

Seit unserer Unternehmensgründung 2013 sind wir kontinuierlich gewachsen und haben unser Tätigkeitsfeld ausgebaut. Inzwischen können wir auf über 90 realisierte Energieeffizienz-Projekte blicken, mit einem Einsparpotenzial von rund 4.800 to CO2-Emissionen. Mit Melanie Jordan, die uns seit Juni als Energietechnik-Ingenieurin verstärkt, besteht unser Team jetzt aus sechs engagierten Mitarbeiter/innen. 

Auch an unserem Erscheinungsbild haben wir gearbeitet und präsentieren uns seit Mai dieses Jahres mit einem neuen Logo.

Weiterlesen …

2016 von Thomas Röger (Kommentare: 0)